Freundschaftsspiel

SpielszeneFreundschaftsspiel bei der Lebenshilfe
Neustadt a. d. Weinstraße

Einen außergewöhnlich schönen Tag erlebten die Bewohner und Betreuer des Lebenshilfehauses Sinzig am 11. Juli in Neustadt a. d. Weinstraße. Der Leiter des dort ansässigen Wohnheims der Lebenshilfe, Andreas Zeidler, hatte zum Freundschaftsspiel eingeladen, zudem ebenfalls die Lebenshilfe Ludwigshafen sowie talentierte „Freizeitkicker“ aus dem Ort zum Freundschaftsspiel kamen. Bei hervorragendem Wetter wurden die Begegnungen je Mannschaft mit 7 Feldspielern und einem Torwart bei fliegendem Wechsel ausgetragen. Der tolle Einsatz und die hohe Laufbereitschaft der Spieler und Spielerinnen begeisterten das Publikum.

 

Teamfoto

Nach den Begegnungen wurde mit kühlen Getränken im geselligen Kreis gegrillt und im Beisammensein der ein oder andere Kontakt hergestellt. Auch wurde bereits das nächste Treffen zum Fußballturnier fest gemacht, welches bereits am 19. September in Neustadt stattfindet.

Weitersagen