Kreative Angebote bei den Offenen Hilfen

Kreative Angebote bei den Offenen Hilfen am Kaiserplatz in Sinzig
Lebenshilfe Kreisvereinigung Ahrweiler e.V.

Seit Anfang des Jahres ist unsere Werkhütte am Kaiserplatz eingerichtet und nun finden regelmäßig in gemütlicher Atmosphäre, für Kinder, Jugendliche und Erwachsende integrative kreative Angebote mit verschiedenen Materialien wie z.b. Ton, Holz, Leder und Filz statt.
Besonders beliebt sind verschiedene Figuren oder individuelle Gegenstände aus Ton, wie z. B. Gartenfiguren, manche unglasiert oder glasiert, ganz nach den eigenen Ideen und Wünschen des Teilnehmers.
Der Bau des Werkraumes im Garten wurde in den letzten zwei Jahren durch Spenden vom Rotary Club Sinzig Remagen, die Stiftung “Futurino” von Persil, Familie Hennig aus Köln und der Volksbank RheinAhrEifel e.G. unterstützt. So das die Werkhütte Ende 2009 fertig gestellt werden konnte.

Kreative Angebaote in der neuen Werkhütte

diegesellschafter.deDie Kursangebote werden finanziert und unterstützt durch “die gesellschafter.de” ein Projekt von Aktion Mensch in Bonn. Diese Mitwirkung ermöglicht uns, der Lebenshilfe Kreisvereinigung Ahrweiler e.V. ein dauerhaftes kreatives Kursangebot aufzubauen.
Dr. Ralf Riegel der 1. Vorsitzende des Vereins, Herr Stefan Möller, Geschäftsführer und Frau Doris Hein die Leitung der Offenen Hilfen für die Lebenshilfe im Kreis Ahrweiler sind sich einig, dies ist ein weiterer gelungener Schritt für die Inklusion der Menschen mit Handicap im Kreis Ahrweiler.
Weitere Informationen werden Ihnen gerne erteilt bei der Lebenshilfe Kreisvereinigung Ahrweiler e.V.
Frau Doris Hein, montags und mittwochs von 9.00 Uhr-13.00 Uhr, 02642/980083 oder unter www.lebenshilfe-ahrweiler.de

Weitersagen