PKW Förderung von Aktion Mensch

PKW Förderung von Aktion Mensch
an den Bereich Offenen Hilfen der Lebenshilfe Kreisvereinigung Ahrweiler e. V.

Aktion MenschSinzig: Im März 2010 hat der ambulante Bereich, die Offenen Hilfen der Lebenshilfe Kreisvereinigung Ahrweiler e.V. von Aktion Mensch einen PKW mit 80 % der Kosten gefördert bekommen.
So können Hilfesuchende, die nicht die Möglichkeiten haben unsere Geschäftstellen in Sinzig, in Bad Neuenahr-Ahrweiler oder in der Arztpraxis Dr. Ruland und Dr. Peters aufzusuchen, können wir anbieten zu ihnen nach Hause zu kommen und die Beratung direkt vor Ort durchführen.
Verstärkt können wir so dem Beratungsbedarf im Kreis Ahrweiler nachkommen und freuen uns sehr über diese hilfereiche Unterstützung, unsere Angebote der Offenen Hilfen deutlich zu erweitern bzw. zu verbessern.

Gefördert von Aktion Mensch

Der PKW, ein blauer Polo wird ebenfalls für den Behindertenfahrdienst eingesetzt um auch den Fahrdienst im Kreis Ahrweiler für unsere Angebote und Familienentlastender Dienst flexibler zu gestalten.

Weiter Informationen werden Ihnen gerne erteilt bei der Lebenshilfe Kreisvereinigung Ahrweiler e.V.
Frau Doris Hein, montags und mittwochs von 9.00 Uhr-13.00 Uhr, 02642/980083 oder unter www.lebenshilfe-ahrweiler.de

Weitersagen