Heinrich Ockenfels spendet für Hof Blasweiler

Senior Chef des Einrichtungshauses Ockenfels aus Remagen spendet für Hof Blasweiler der Lebenshilfe

Sinzig. Anlässlich seines 80. ten Geburtstag bat Herr Heinrich Ockenfels, der Senior Chef des Einrichtungshauses Ockenfels aus Remagen um Spenden für den Hof Blasweiler, das Integrationsprojekt der Lebenshilfe Sinzig. „Wir haben doch alles was wir brauchen“, so Heinrich Ockenfels. Also bat er seine Gratulanten, anstatt Geschenke eine Spende für den Hof Blasweiler in Sinzig zu geben.
Zusammengekommen ist die stattliche Summe von 1120,00 €, die Herr Ockenfels im Beisein des stellvertretenden Vorsitzenden Dr. Töner Steffens an Geschäftsführer Stefan Möller überreichte.

Spendenübergabe

(von rechts: Heinrich Ockenfels Senior, Dr. Toener Steffens, stellvertretender Vorsitzender, Stefan Möller, Geschäftsführer)

Wegen der enormen Baukostensteigerungen beim Projekt Blasweiler ist die Lebenshilfe über jede finanzielle Hilfe mehr als dankbar. In Kürze soll die eigene Mostereianlage in Betrieb gehen. Auf der Baustelle in und um den Hof Blasweiler ist weiterhin noch einiges zu tun. Die Mitarbeiter sind weiterhin sehr motiviert und der Verkauf der Ökoeier läuft hervorragend.
Freuen würde sich Betriebsleiter Steffen Pfannstiel über neue Kunden für den leckeren Apfelsaft.

Weitersagen