Mitgliederversammlung 2013

Einladung zur Mitgliederversammlung 2013
und vorab, einer kleinen, gemeinsamen Wanderung von Dernau nach Rech

Sonntag, den 05.05.2013

Beginn der Wanderung: 13.30 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz an der B 267 (Höhe Bahnübergang)

Beginn der Mitgliederversammlung: um ca. 15.00 Uhr
Veranstaltungsort: Dagernova Culinarium
Ahrweg 7, 53507 Dernau

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren,

zur Mitgliederversammlung darf ich Sie dieses Jahr im Namen des Vorstandes der Lebenshilfe Kreisvereinigung Ahrweiler e.V. recht herzlich in das neue Restaurant Culinarium der Weinmanufaktur Dagernova einladen.
Vor der Mitgliederversammlung wollen wir gerne mit Ihnen gemeinsam eine kleine Wanderung von Dernau nach Rech und wieder zurück machen.
Es wäre schön ,wenn wir möglichst viele begrüßen dürften. Besonders freuen würden wir uns, wenn Sie Freunde oder Bekannte mitbringen würden, die an der Arbeit der Lebenshilfe interessiert sein könnten. Auch junge Eltern aus dem Bereich der Frühförderung sind herzlich eingeladen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen und viele gute Gespräche.
Während der Mitgliederversammlung bieten die Mitarbeiter der Offenen Hilfen auch dieses Jahr wieder eine Betreuung an. Sollten Sie diese in Anspruch nehmen wollen, so bitten wir um eine Anmeldung.
Die Lebenshilfe Kreisvereinigung Ahrweiler e. V. braucht Sie, damit wir auch zukünftig Projekte anstoßen und das Bestehende weiterentwickeln können.
Nur gemeinsam ist der Weg zu einem partnerschaftlichen Miteinander und einer gelebten Teilhabe möglich.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Ralf Riegel, Vorsitzender

 

Tagesordnung

Mitgliederversammlung

Lebenshilfe Kreisvereinigung Ahrweiler e. V.

am 05.05.2013

um ca. 15.00 Uhr

im Dagernova Culinarium in Dernau
Ahrweg 7

TOP 1 Begrüßung und Eröffnung der Mitgliederversammlung

TOP 2 Bericht des Vorsitzenden

TOP 3 Bericht der Schatzmeisterin

TOP 4 Bericht der Kassenprüfer

TOP 5 „Sozialraum Adenau”

  • Angebote der Offenen Hilfen in Adenau
  • Projekt Antweiler – „Wohnhaus für Menschen mit umfangreichem Unterstützungsbedarf‟

TOP 6 Verschiedenes

anschließend gemütliches Beisammensein

Weitersagen