Verschneite Spaßtage der Winterkinder

Am Montag, den 02.01.2017, startete erstmals unsere Winterkinder-Woche, an der Kinder und Jugendliche mit und ohne Beeinträchtigung teilnahmen.

L4os ging es mit einer Schnitzeljagd im Schnee. Im Schlosspark fanden wir nach spannender Suche den verschollenen Schatz. Nach einer Stärkung mit warmem Kakao und Keksen spielten wir noch im Schnee und bauten Schneemänner.

Am Dienstag besuchten wir die Ausstellung „Andere Wirklichkeiten“ der Lebenshilfe Rheinland-Pfalz im Arp Museum in Rolandseck. Danach wurden wir selber zu Künstlern und gestalteten viele tolle Kunstwerke aus Abfall und Naturmaterialien.

Am nächsten Tag tauchten wir in die Unterwasserwelt ab und erkundeten das Sealife Königswinter. Dort konnten wir viele verschiedene Fische sehen und durften sogar Seesterne streicheln.

3Am Donnerstag drehte sich alles um das Thema Pferd. Wir machten zusammen mit Leni vom Leyerhof ein Pferdequiz und malten Pferdemandalas. Im Anschluss machten wir noch einen kleinen Spaziergang zum Schwanenteich, wo wir unsere eigene Kegelbahn aufbauten und um die Wette kegelten.

Unsere Woche schlossen wir am Freitag mit einem Besuch in der Spielkiste in Urmitz ab. Dort konnten sich alle Kinder nochmal so richtig austoben.

 

 

Den Winterkindern hat es sehr viel Spaß gemacht und wir alle freuen uns schon sehr auf die nächsten Spaßtage in den Osterferien.

 

Die nächsten Spaßtage finden statt vom 17.04. bis zum 21.04.2017.

Im Rahmen der Spaßtage 1 findet am 17.04. (Ostermontag) unser Familientag statt. Alle Kinder, Jugendlichen, Geschwister, Eltern, Großeltern und Angehörige sind herzlich eingeladen, an einer kleinen Osterwanderung mit Eiersuche teilzunehmen und im Anschluss daran gemütlich beisammen zu sein.

 

Information und Anmeldung bei:

Amrei Neißner
Mobil: 0176 41918459
E-Mail: amrei.neissner@lebenshilfe-ahrweiler.de

Weitersagen