Zakspeed unterstützt die Lebenshilfe mit einer Spende

Am vergangenen Freitag machten wir uns auf den Weg nach Niederzissen um der „Zakspeed Automotive und Motorsport GmbH“ einen Besuch abzustatten.Da unsere Vorstandmitglieder Beate Fritz und Michael Hoffarth vom Motorsport sehr begeistert sind, war es Ihnen eine besondere Freude hier eine Spende entgegen nehmen zu dürfen._DSC8233LH

Durch eine Verlosung in Form eines Adventskalenders über soziale Netzwerke konnten wir uns über den Betrag von 1.800 € freuen. Das Geld wird für den Umbau eines T3-Busses verwendet. Der Bus soll so umgebaut werden, dass man damit einfach einmal spontan in den Urlaub oder auch einfach nur an den See fahren kann. Schon bald soll der Umbau beginnen. Wir sind gespannt auf das Ergebnis.

_DSC8248 LHEine wirklich tolle Aktion! Wir danken Zakspeed und allen “Bietern” recht herzlich. Ohne Euch wäre ein solches Projekt niemals möglich.

Weitersagen