Einladung zur kostenlosen Kinovorstellung “Verstehen Sie die Béliers?”

Am Montag, den 17.06.2019 präsentiert die Lebenshilfe Kreisvereinigung Ahrweiler e.V. um 20 Uhr wieder gemeinsam mit dem Kino-Center Rhein-Ahr und mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Ahrweiler den Film „Verstehen Sie die Béliers“. Der Eintritt ist frei – um Spenden wird gebeten.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es nur ein begrenztes Platzangebot von 134 Plätzen gibt und Sie deshalb bitten, rechtzeitig vor Ort zu sein. Eine Platzgarantie können wir leider nicht geben.

Zum Film:
Paula ist 16 Jahre alt. Alles an ihr ist ganz normal. Doch innerhalb ihrer Familie ist Paula ein Sonderling. Denn im Gegensatz zu ihren Eltern und ihrem Bruder ist sie als einzige nicht gehörlos. Und so muss Paula für ihre Familie immer wieder als „Dolmetscher“ fungieren, sich um das Geschäft kümmern und ihre eigenen Wünsche hintenanstellen. Das ändert sich jedoch, als ein Gesangslehrer in der Schule ihr Talent als Sängerin erkennt und sie motiviert, bei einem Casting mitzumachen. Zunächst sträubt sich das Mädchen. Und auch ihre Eltern sind alles andere als begeistert. Doch nach und nach erkennt Paula, dass es um ihr eigenes Leben geht. Und dass auch Kinder lernen müssen, loszulassen. Mit großen Bildern und noch größeren Gefühlen erzählt Regisseur Eric Lartigau von einem jungen Mädchen, das hin und hergerissen ist zwischen der Verantwortung für die Familie und der Verwirklichung eigener Träume. Dabei beherrscht der Film die Gratwanderung zwischen komischen und gefühlvollen Momenten perfekt. (Quelle: Deutsche Film und Medienbewertung)

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen und einen schönen gemeinsamen Abend..

Plakat Kinofilm 'Verstehen Sie die Béliers'

 

Weitersagen