Medtronic zeigt großes soziales Engagement mit Spende für das Lebenshilfehaus in Sinzig

Bei einem internen Spendenaufruf der Belegschaft von Medtronic kamen 21500 Euro zusammen. Die Geschäftsleitung verdoppelte den Betrag und übergab bei einer virtuellen Spendenübergabe 43000 Euro an die stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Lebenshilfe Kreisvereinigung Ahrweiler e.V., Ute Voß.

Sie werden auf eine externe Website weitergeleitet.

Weitersagen