Lebenshilfe freut sich über Spende des DRK OV Rehlingen-Siersburg

Die Lebenshilfe freut sich über die Spende des DRK OV Rehlingen-Siersburg und bedankt sich herzlich für die erneute Unterstützung

Der erste Vorsitzende des DRK Ortsvereines Rehlingen-Siersburg, Herr Adolf Wiltz war mit einer Gruppe DRKlern zu einem touristischen Ausflug im Ahrtal, um dort die Dokumentationsstätte Regierungsbunker zu besichtigen. Schon im letzten Jahr, direkt nach der Flut, war der Verein tatkräftig für die Lebenshilfe im Einsatz gewesen. Schön, dass sie das Ahrtal nun auch von einer anderen Seite kennen lernen durften. Anlässlich diese Besuches nutzte der Verein die Gelegenheit, der Lebenshilfe mit einer Spende erneut zur Hilfe zu kommen.

Weitersagen